Waldwiese

Bergcrosslauf Falkenau 2011

Geschrieben von Thomas Delling.

15.05.2011 - 10:35 Uhr - 10 km / 180 Hm+ / 180 Hm-

Man kann Sonntagvormittag zum Sport-Scheck-Stadtlauf nach Chemnitz gehen. Dort kann man Runden rennen bis 10 Kilometer oder ein Halbmarathon auf der Uhr stehen. Da werden bis 3.000 (??) Teilnehmer erwartet, vorausgesetzt man geht hin. Man kann aber auch ins ländliche Falkenau fahren, da kann man die 10 Kilometer auch in einer Runde absolvieren. Ich entschied mich für letztere Variante, da ich die Schleifen um den Chemnitzer Schloßteich zur genüge kenne und noch nie in Falkenau am Start war.

Nach langer Zeit treffe ich Sven und seine Lauftruppe aus Flöha mal wieder, daher gibt es auch viel zu erzählen. Wir laufen uns nebenbei natürlich  noch etwas ein. Kurz nach halb 11 erfolgt der Start über 10 Kilometer. Die erste Zeit geht es dabei gemächlich ansteigend zum höchsten Punkt der Strecke. 

Zittauer Gebirgslauf 2011

Geschrieben von Thomas Delling.

17.04.2011 - 9:00 Uhr - 35 km / 850 Hm+ / 850 Hm-

Jedes Jahr am letzten Aprilwochenende findet im Sportzentrum Olbersdorf der "Zittauer Gebirgslauf & Wandertreff" statt. Dabei ist für mich der 35km-Lauf durch seine abwechslungsreiche und anspruchsvolle Streckenführung einer der schönsten Langstreckenläufe in Sachsen. Sonntagmorgen machen wir uns zu acht im Vereinsbus auf den Weg ins Drei-Länder-Eck. Die Straßen sind frei und so sind wir schon kurz nach 7 Uhr in Zittau.

Um 9 Uhr werden die 35er vom Sportplatz aus auf ihre große Runde geschickt. Die parallel zur Jonsdorfer Straße fahrende Schmalspurbahn begleitet das Läuferfeld anfangs auf dem leicht ansteigenden Straßenabschnitt. Kurz darauf biegen wir rechts in den Wald ab. Bergauf, bergab geht es nach Hänischmühe.

Full Review William Hill www.wbetting.co.uk