Bild 01

25. Freiberger Adventslauf 2016

Geschrieben von Thomas Delling.

26.11.2016 16:40 Uhr 12 km 120 Hm+ 120 Hm-
  16:40 Uhr 4 x 3 km á 30 Hm+
á 30 Hm-

Kopieren 2 von 20161126 153557Endlich mal wieder ein erster Platz - wenn auch nur als Startläufer der Staffel.

Der Staffelwettbewerb beim Freiberger Adventslauf ist jährlich der wichtigste Wettkampf im Vereinsleben des LV Limbach 2000. Das dabei für die Siegermannschaft ausgeschriebene 50-Liter-Faß Bier ist nämlich bereits fest von der Vereinsführung für die Ausstattung der klubinternen Weihnachtsfeier verplant. Logisch, daß zur Eroberung dieses Siegerpreises nur die tapfersten und zuverlässigsten Athleten des Vereins auf die Runde um den Stadtkern der Bergstadt geschickt werden.

11. Bornaer Marathon 2016

Geschrieben von Thomas Delling.

12.11.2016 ab 9:30 Uhr 42,195 km 238 Hm+ 238 Hm- Gruppenlauf

Kopie von 20161112 112959Alle Marathonläufe um Borna absolviert, dazu der 50. Zweiundvierziger: Markus Drescher.

Es gibt weltweit drei große Marathonläufe mit "B", die man in seinem Läuferleben bestritten haben sollte, um in Marathonkreisen mitreden zu können. Neben Berlin und Boston ist dies natürlich Borna, dessen Zweiundvierziger mir allerdings in meiner bescheidenen Marathon-Sammlung noch fehlt. Nach meiner zweimaligen Teilnahme in Berlin (2008 und 2009) und dem für Boston offiziellen Alternativlauf in Budapest (2016) steht nun, auf Empfehlung der Sportfreunde des Burgstädter Laufvereins, die Große Kreisstadt südlich von Leipzig auf dem Plan.

2. Mitteldeutsche Meisterschaft Crosslauf in Ohrdruf 2016

Geschrieben von Thomas Delling.

05.11.2016 11:05 Uhr 6 km 80 Hm+ 80 Hm-
  12:50 Uhr 4 km 60 Hm+
60 Hm-

Kopie von 20161105 095834

Es ist früher Samstagmorgen, es ist herbstlich kalt und ungemütlich - an der Tankstelle im Gewerbegebiet Pleißa trifft sich eine 14-köpfige Reisegruppe des LV Limbach 2000 zum gemeinsamen Ausflug  ins tiefste Thüringische. Auch wenn die Stimmung unter den Sportlern sehr gelöst erscheint, ist deren Antrieb keine Kaffee- oder gar Vergnügungsfahrt, sondern ein Abstecher zur Ermittlung der besten mitteldeutschen Geländeläufer nach Ohrdruf.

31. Glauchauer Herbstlauf 2016 / 7. "Rund um Chemnitz"-Trainingslauf (Marathon) 2016

Geschrieben von Thomas Delling.

30.10.2016 10:00 Uhr 21,0975 km 70 Hm+ 70 Hm-
31.10.2016    10:50 Uhr 42,2 km       425 Hm+ 425 Hm-

 

Kopie von 20161030 100045 Kopie von IMG 20161031 WA004
So beginnt der "verkackte" Sonntag!   Der geerntete Apfel (© Strava/Sören Schramm)

Es ist zwei Jahre her, daß ich dem Herbstlauf in Glauchau und einem der Trainingsläufe "Rund um Chemnitz" meine Aufmerksamkeit widmete. Nun bietet das um den Reformationstag verlängerte Wochenende die Chance, beides wieder einmal in Angriff zu nehmen. Natürlich in einem anderen Rahmen als damals, denn 2014 gönnte ich mir einen 81-Kilometer-Trainingslauf nach Glauchau und zurück (ohne am Wettkampf teilzunehmen) und ein paar Tage später mit Sören die 85er Männer-Runde um Chemnitz. 

7. Einsiedler Herbstcrosslauf 2016

Geschrieben von Thomas Delling.

16.10.2016 10:35 Uhr 10,59 km 240 Hm+ 238 Hm-

Kopie von IMG 2305

Wenn ich im Jahr 2059 beim 50. Einsiedler Herbstcrosslauf an der Startlinie stehe, will ich auf alle Fälle zu dem Personenkreis gezählt werden, dessen Mitglieder an allen 49 zuvor stattgefundenen Veranstaltungen teilgenommen haben. Doch schon zur siebten Auflage scheint dieses epochale Projekt zu scheitern. Durch das wechselhafte Wetter hole ich mir auf Arbeit eine Erkältung ab - also richtig heftig, mit Schnupfen, Husten, Heiserkeit und Gliederschmerzen. Deren Scheitelpunkt am Freitag zieht die Absage am 40. Jenaer Kernberglauf nach sich und für tags darauf in Einsiedel wird es für mich auch keine andere Variante geben.

31. Budapest Maraton 2016

Geschrieben von Thomas Delling.

09.10.2016 9.30 Uhr 42,195 km 45 Hm+ 45 Hm-

Kopie von DSC03545

Wenn der Geburtstag auf ein Wochenende fällt, ist es nicht allzu außergewöhnlich, diesen mit einem Marathonlauf zu begehen - natürlich ohne Zeitdruck und mit jeder Menge Zusatzarbeit für die Augen in einer, von uns läuferisch noch nicht "eroberten" Stadt. Lange lag für Utes Ehrentag der München-Marathon im Fokus unser Vorbereitungen, ehe (wieder einmal) der Burgstädter Laufverein uns beiden hilfreich unter die Arme griff und die Aufmerksamkeit auf den Zweiundvierziger in Budapest lenkte.

26. Mohsdorfer "Lauf der Einheit" 2016

Geschrieben von Thomas Delling.

03.10.2016 10:00 Uhr 10 km 115 Hm+ 115 Hm-

Kopie von IMG 2265In der Anwesenheitsliste klar die Nummer 1: der Burgstädter Laufverein (komplett in gelb), im Medaillenspiegel jedoch deutlich hinter dem LV Limbach 2000.

"Jonas Glöckner und Mia Herfurt gewinnen die 26. Auflage des Laufes der Einheit in Burgstädt-Mohsdorf!", so wird der Limbacher Stadtanzeiger den historischen Doppeltriumph auf Burgstädter Flur in auf seiner nächsten Ausgabe (hoffentlich) kundtun. Beide Nachwuchssportler gewannen zwar nur die Sportplatzrunde über 250 Meter, untermauern damit aber schon mal für die nächsten Jahre die Vormachtstellung des LV Limbach 2000 im Revier nördlich von Chemnitz.

12. ULF (Ultra-Lauf Fichtelberg) 2016

Geschrieben von Thomas Delling.

01.10.2016 5:50 Uhr 57,9 km 1.510 Hm+ 615 Hm- (kein Wettkampf)

Kopie von IMG 2187Ganz allein auf dem "Dach Sachsens".

Die Werbetrommel für den Lauf von Chemnitz zum Fichtelberg (ULF) zu rühren, hat fast keinen Sinn mehr! Schon beim bisher letzten ULF, dem Osterspaziergang 2015 waren wir gerade vier Wagemutige, die sich der Sache annahmen - diesmal war ich allerdings ganz auf mich allein gestellt. Es ist nicht so, daß ich großen Trubel um mich herum benötige, aber kein Lebenszeichen auf mein Angebot ist auch nicht viel. Dabei hatte ich eine ganz spezielle ULF-Form ausgeklügelt: zuerst mit einem ULN (Ultra-Lauf Neudorf) von Chemnitz nach Neudorf, um dort mit möglichst wenig Standzeit ab 11 Uhr mit dem 30. Fichtelberglauf die Unternehmung zu beenden. 

34. Zschopautallauf Erdmannsdorf 2016

Geschrieben von Thomas Delling.

08.09.2016 18:15 Uhr  8,7 km
75 Hm+
75 Hm-

Kopie von 20160908 190052So schön kann ein Finish beim Zschopautallauf sein.

Nach Erholungsurlaub und damit verbundenem läuferischen Sommerloch ist der Erdmannsdorfer Zschopautallauf eine Art Pflichtveranstaltung, wenn es um den ambitionierten Einstieg in die sportlichen Aktivitäten des Spätsommers und Herbstes geht. Hier gilt es die Grundlage zu schaffen, um bei nachfolgenden Wettkämpfen nicht noch im Trainingsaufbau "rumzueiern". Naja, ist vielleicht etwas übertrieben, diese Texteinleitung, aber der ZTL ist nun mal Pflicht! Punkt Ausrufezeichen!

9. La Petite Trotte à Léon (PTL) 2016

Geschrieben von Thomas Delling.

22.08.2016  9:00 Uhr  299,5 km  25.010 Hm+  25.010 Hm-

DSC03162 Fotor

Wenn Leon seine jährliche Mont-Blanc-Umrundung unternimmt, ist stets mit neuen Überraschungen zu rechnen. Es variiert sowohl Streckenführung als auch Streckenrichtung, die Teilabschnitte werden dabei meist komplizierter als im Vorjahr und das Teilnehmerfeld lichtet sich während der Woche im Haute Savoie, Wallis und Aostatal von mal zu mal mehr aus. Das aber zum diesjährigen "Spaziergang" eher ein Klettergurt und eine Abseilacht mit ins Wandergepäck gehören müßten als Laufschuhe und Kompressionssocken, davon war in der Vorbereitung darauf keine Rede.

Full Review William Hill www.wbetting.co.uk