logo3

BIC

  • waldundwiesensport
  • waldundwiesensport
  • waldundwiesensport
  • waldundwiesensport
  • waldundwiesensport 249(2)
  • waldundwiesensport
  • waldundwiesensport
  • waldundwiesensport 070(2)
  • waldundwiesensport
  • waldundwiesensport
  • waldundwiesensport
  • waldundwiesensport
  • waldundwiesensport
  • waldundwiesensport
  • waldundwiesensport 097(2)
  • waldundwiesensport
  • waldundwiesensport
  • waldundwiesensport
  • waldundwiesensport
  • waldundwiesensport 101(2)
  • waldundwiesensport
  • waldundwiesensport
  • waldundwiesensport
  • waldundwiesensport
  • waldundwiesensport
  • waldundwiesensport
  • waldundwiesensport
  • waldundwiesensport
  • waldundwiesensport
  • waldundwiesensport
  • waldundwiesensport 100(2)
  • waldundwiesensport
  • waldundwiesensport 070(3)
  • waldundwiesensport
  • waldundwiesensport
  • waldundwiesensport
  • waldundwiesensport
  • waldundwiesensport
  • waldundwiesensport
  • waldundwiesensport
  • waldundwiesensport
  • waldundwiesensport
  • waldundwiesensport
  • waldundwiesensport
  • waldundwiesensport
  • waldundwiesensport
  • waldundwiesensport
  • waldundwiesensport
  • waldundwiesensport 066(3)
  • waldundwiesensport

MB18

Zum Video anklicken !

000

Zum Video anklicken !

Letzte Aktualisierung

  • 24. Mai 2024

Seitenaufrufe:

0685295
Heute: 6
Gestern: 30
Diese Woche: 91

Letzte Aktualisierung:


Seifener Berg / Ryzovna (Nad Ryzovnou - jíhozápadní vrchol)

1.046 m üNN


+ Joachimsthaler Gebirge / Jáchymovská hornatiná - Abertham / Abertamy
+ Rund 1.200 Meter südwestlich des Hauptgipfels Wagnerberg / Nad Ryzovnou
+ Älterer Name: Hengster Steinhübel (der "Kammrücken" mit dem Wagnerberg)
+ Überreste von Gebäuden des ehem. Militärgebiets sichtbar
+ Südöstlich des Gipfels befinden sich die Steinorgeln des ehem. Steinbruchs Hengstererben / Hrebečna
+ Genauere Höhenangabe: 1.045,7 m üNN
+ Koordinaten: 50° 23' 49" N, 12° 49' 47" O

BDNB5754 FotorSeifB 001Blick vom Seifener Berg Richtung Wagnerberg, dem Hauptgipfel (29.07.2023)

CETH2324 FotorseifB 003Auf dem Plateau des Seifener Berges (29.07.2023)

PRQO4118 FotorSefB Messp SendemSeifener Berg, Meßpunkt Sendemast auf 1.045,7 m üNN (29.07.2023)

WQYD4244 FotorSeifB Militaer 01Überreste von Militäranlagen auf dem Seifener Berg (29.07.2023)

XMUL8457 FotorSeiB Militaer 02Stark verfallene Überreste von Militäranlagen auf dem Seifener Berg (29.07.2023)

AHKW0106 FotorSeifB Militaer Turm 1Einst vom Militär genutzter Turm auf dem Seifener Berg (29.07.2023)

GOZV6637 FotorSteinbruchHengst 001Ehemaliger Steinbruch Hengstererben unterhalb des Seifener Bergs (29.07.2023)

KMND1554 FotorSteinbruchHengst 002Ehemaliger Steinbruch Hengstererben unterhalb des Seifener Berges (29.07.2023)

z hengstererben FotorBlick zum Steinbruch Hengstererben und Seifener Berg, davor eine Militärruine an der Straße Seifen - Abertham (30.03.2024)

Letzte Aktualisierung:


Seitenaufrufe:

0685295
Heute: 6
Gestern: 30
Diese Woche: 91