Strassenlauf

31. Glauchauer Herbstlauf 2016 / 7. "Rund um Chemnitz"-Trainingslauf (Marathon) 2016

Geschrieben von Thomas Delling.

30.10.2016 10:00 Uhr 21,0975 km 70 Hm+ 70 Hm-
31.10.2016    10:50 Uhr 42,2 km       425 Hm+ 425 Hm-

 

Kopie von 20161030 100045 Kopie von IMG 20161031 WA004
So beginnt der "verkackte" Sonntag!   Der geerntete Apfel (© Strava/Sören Schramm)

Es ist zwei Jahre her, daß ich dem Herbstlauf in Glauchau und einem der Trainingsläufe "Rund um Chemnitz" meine Aufmerksamkeit widmete. Nun bietet das um den Reformationstag verlängerte Wochenende die Chance, beides wieder einmal in Angriff zu nehmen. Natürlich in einem anderen Rahmen als damals, denn 2014 gönnte ich mir einen 81-Kilometer-Trainingslauf nach Glauchau und zurück (ohne am Wettkampf teilzunehmen) und ein paar Tage später mit Sören die 85er Männer-Runde um Chemnitz. 

31. Budapest Maraton 2016

Geschrieben von Thomas Delling.

09.10.2016 9.30 Uhr 42,195 km 45 Hm+ 45 Hm-

Kopie von DSC03545

Wenn der Geburtstag auf ein Wochenende fällt, ist es nicht allzu außergewöhnlich, diesen mit einem Marathonlauf zu begehen - natürlich ohne Zeitdruck und mit jeder Menge Zusatzarbeit für die Augen in einer, von uns läuferisch noch nicht "eroberten" Stadt. Lange lag für Utes Ehrentag der München-Marathon im Fokus unser Vorbereitungen, ehe (wieder einmal) der Burgstädter Laufverein uns beiden hilfreich unter die Arme griff und die Aufmerksamkeit auf den Zweiundvierziger in Budapest lenkte.

9. Chemnitz-Marathon 2016

Geschrieben von Thomas Delling.

03.07.2016 9:30 Uhr 42,195 km 75 Hm+ 75 Hm-

Kopie von IMG 2018

Der (neue) Marathon in meiner Heimatstadt stand stets, nicht nur bei mir, unter kritischer Beobachtung - eine Teilnahme kam deshalb auch bisher nie in Frage. Zu groß waren, beginnend mit der ersten Austragung 2008, die Differenzen zwischen der fast schon in Selbstbeweihräucherung ausartenden Darstellung in den Medien und der Veranstaltung selbst. Beharrlich war man seitens des Veranstalters zwar bemüht die Durchführung attraktiver zu machen und mehr Läufer für den Chemnitz-Marathon zu begeistern, allerdings steht man in diesem Punkt auf der Stelle und muß gar mit weiter rückläufigen Teilnehmerzahlen rechnen. Der nun folgende Text enthält allerlei persönliche Kritik und ist daher nicht für Werbezwecke geeignet.

Doppelter Advents-Halbmarathon 2015

Geschrieben von Thomas Delling.

13.12.2015 - 10:12 Uhr - 22,6 km / 280 Hm+ / 300 Hm-
                        14:15 Uhr - 22,0 km / 200 Hm+ / 180 Hm- (Trainingslauf)

Kopie_von_IMG_20151213_125638_editStreckenwendepunkt "Schützenhausplatz" in Hohenstein-Ernstthal.

Normalerweise hätten wir uns heute beim "Zwickauer Adventslauf" am Schwanenteich die Füße vertreten, aber mit dem Verpassen unserer Voranmeldung würden dort pro Nase gleich drei Euro Nachmeldegebühr anfallen. Das klingt jetzt zwar (auf unser Wettkampf-Jahresbudget gerechnet) nicht zu viel, wäre aber auf dem Chemnitzer Weihnachtsmarkt ein (entgangenes) 100-Gramm-Gebinde "Gebrannte Mandeln" oder ein (verschenkter) Glühwein - das muß nicht sein! Aufgrund dieses kurzfristig entstandenen Finanzüberschußes wurde für Sonnabend eiligst noch ein Weihnachtsmarktbesuch mit den alten Weggefährten Mario und Jens anberaumt und für den Adventssonntag ein Ersatzprogramm entwickelt.

Full Review William Hill www.wbetting.co.uk